• Nederlands
  • Deutsch

Wissenswertes

Eine reiche und bewegte Geschichte, Archäologie und Kunst, abwechslungsreiche Natur und Gastfreundlichkeit - das ist Wijchen! Die Gemeinde Wijchen hat prächtige Schlösser, monumentale Gebäude und eine vielgestaltige Natur, aber auch Betriebsamkeit und moderne Einrichtungen neben dem Charme und der Schönheit des ländlichen Gebiets. Wijchen bietet einfach alles.

Was ist die Liberation Route?

Die Geschichte Kernhems, dem Gebiet in Ede-Nord, in dem derzeit viel gebaut wird, interessiert viele Einwohner Edes. Das zeigt die Ausstellung „600 Jahre Kernhem“, die noch bis zum 24. Februar 2013 im Historischen Museum Ede zu sehen ist.

Am Montag den 20. August begann der Umbau der Festung Loevestein. Dies ist der erste Schritt eines mehrjährigen Masterplans, um die Festung auf die Zukunft vorzubereiten und den Besuchern mehr Service, Qualität und Erlebnis zu bieten. Einige Räume wurden schon eingerichtet und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Eröffnung des erweiterten Museums ab 09.09.2012

Im November dieses Jahres öffnet das MMKA die Ausstellung „Im Schatten von morgen. Neorealismus in den Niederlanden“. Die Ausstellung (vom 18. November 2012 bis zum 17. Februar 2013) ist eine Reprise der aufsehenerregenden Ausstellung „Die bangen 30er Jahre“, die 1960 vom Gemeindemuseum Arnheim, dem heutigen MMKA, organisiert wurde.

Das Festival bietet eine große Palette an Aktivitäten, wie Ausstellungen, nachgespielte Feldschlachten, Musikauftritte, Filme, Theater, Wander- und Radrouten, Lesungen und Diskussionen. Es gibt Aktivitäten für Eltern und Kinder, für Touristen aus dem In- und Ausland, aber auch für ehemalige Wehrpflichtige und Veteranen.